Zusammen mit unseren Partnern sorgen wir für einen umweltverträglichen Aufenthalt bei Pean-Draußen.Bei einem Aufenthalt in einer unserer Wasserlodges erhalten Sie ein Paket mit verschiedenen umweltverträglichen Produkten. Jede Woche stellen wir einen unserer Partner vor und sagen Ihnen, warum wir so gerne mit ihm zusammenarbeiten.

Verpackungsfreie Lebensmittel von Pieter Pot

Bei Pieter Pot glaubt man, dass der Müllberg auf unserem Planeten groß genug ist. Und deshalb wollen sie zeigen, dass dies geht: Einkaufen ohne Verpackungen zu kaufen. Die Produkte, die Sie bei ihnen kaufen, werden in wiederverwendbaren Gläsern zu Ihnen nach Hause geliefert. Sie kaufen groß ein und füllen diese Gläser für Sie mit den von Ihnen bestellten Produkten. Sie verwenden diese Gläser jeweils mindestens 40 Mal, denn wenn Sie Produkte bestellen, zahlen Sie eine kleine Kaution. Wenn Sie noch einmal bei ihnen bestellen, erhalten Sie es zurück!Da wir diese Gläser auch bei Pean verwenden, möchten wir Ihnen, unseren Gästen, zeigen, wie Sie helfen können, den Plastikberg zu reduzieren. Suchen Sie Gewürze für das Abendessen während Ihres Aufenthalts bei Pean? Oder vielleicht für den Tee? Oder die Kekse in unserem Büro? Dann finden Sie alles in den Töpfen von Pieter Pot!

Möchten Sie mehr über Pieter Pot erfahren? Klicken Sie hier.

Seifenfabrik Suver

Die Suver-Damen stammen aus Fryslân und interessieren sich schon lange für einen verantwortungsvollen Umgang mit der Erde und allem, was darauf lebt und wächst. Auf der Suche nach natürlichen Pflegeprodukten sind sie auf die Herstellung eigener Seife gestoßen. Beide waren sofort begeistert und begannen mit der Herstellung von Seife auf Basis von Pflanzenöl und natürlichen Inhaltsstoffen, ohne synthetische Zusätze, die für Ihren Körper oder die Umwelt schädlich sein können.Im Rahmen einer Sponsorenreise der Organisation Compassion ging es für die Damen auf die Philippinen. Sie waren sehr beeindruckt von den harten Bedingungen, unter denen viele Menschen dort leben (überleben) müssen. Sie erkannten, dass sie in ihrem Wohlstand für Menschen wichtig sein können, die so viel weniger Glück haben als wir.Sie möchten andere vom Verkauf ihrer Seifen profitieren lassen und spenden deshalb einen Teil ihres Gewinns an wohltätige Zwecke. Welche Organisationen sie unterstützen, können Sie hier nachlesen.Sie gehen den Schritt in Richtung sinnvolles Unternehmertum. Und das unterstützt Pean-Draußen!

Wenn Sie weitere Informationen wünschen oder diese Seifen selbst bestellen möchten, klicken Sie hier!

Wakuli

Laut Wakuli ist es an der Zeit, die Dinge aufzurütteln, Zeit für Veränderungen in der Kaffeeindustrie.Sie gehen eine langfristige Partnerschaft mit Kaffeebauern auf der ganzen Welt ein, um:

  • Auf ein existenzsicherndes Einkommen hinarbeiten
  • Investieren in Qualitätsverbesserung
  • Ökosysteme erhalten (Kaffee zukunftssicher machen

Wakuli verkauft auch Kaffee in Bechern aus kompostierbarem Material. Die Becher werden aus Restströmen der Rohrzuckerproduktion hergestellt und in einem speziellen Verfahren luftdicht verschlossen. Sie müssen innerhalb eines halben Jahres verbraucht werden, um den Geschmack des Kaffees zu erhalten.Den Mehrwert von diesen Bechern sieht Hummels nicht so. „Kaffeebohnen selbst zu mahlen und zu verarbeiten, erzeugt weniger Abfall.“

Becher sind weniger gut für den Geschmack, den Geldbeutel und die Umwelt, dafür können wir eine andere Zielgruppe ansprechen, die noch Kaffee der großen Marken trinkt.

Je mehr Leute Wakuli trinken, desto mehr Wirkung erzielen wir gemeinsam! Schließen Sie sich der Kaffeerevolution an und helfen Sie mit, für transparenten Handel, bessere Preise für die Kaffeebauern und Tragfähigkeit in der Kaffeeindustrie zu kämpfen. Muy importante, wenn Sie sie fragen!

Wenn Sie neugierig auf die verschiedenen Wakuli-Produkte sind, klicken Sie hier!

The Good Roll

Wischen Sie Ihr Gesäß in Ruhe bei Pean-outdoors hart ab!

The Good Roll verfolgt zwei Missionen. Erstens wird für die Herstellung ihrer Toilettenpapierrollen 100 % Recyclingpapier verwendet. Hundertprozentiges Post-Consumer-Papier, wie es schön heißt. Zum Beispiel alte Bücher. Im Gegensatz zu herkömmlichem Toilettenpapier, für das täglich bis zu 270.000 Bäume gefällt werden müssen! Für The Good Roll bleiben die Bäume also im Boden, um unsere saubere Luft zu gewährleisten.

Neben sauberer Luft bietet The Good Roll saubere und sichere Toiletten für Menschen, die dieses Herz brauchen. Demnach haben weltweit 2,3 Milliarden Menschen keinen Zugang zu einer sicheren und sauberen Toilette. Die Gründer von The Good Roll konnten das nicht mehr ertragen und investieren nun 50% ihres Gewinns in den Bau guter Toiletten in Ostafrika. Sie tun dies in Zusammenarbeit mit der Simavi Foundation.

Kurz gesagt, The Good Roll ist unserer Meinung nach das schönste, netteste und glücklichste Toilettenpapier. Empfohlen! Wenn Sie diese lustigen Rollen auch zu Hause haben möchten, klicken Sie hier!

Unsere eigenen Hühner

Diese lustigen und freundlichen Partner versorgen Sie während Ihres Aufenthalts in Pean-buiten mit frischen Eiern.

© Pean-buiten 2022
Webontwikkeling door Convident